Grundlegende Installation der Kamera in der Handy-/Tablet-PC-App – Verbindung zum Router und Internetzugang

Die Standardinstallation erfordert einen Router mit Kabel und kabellosen Verbindungen.

Bitte beachten Sie, dass der Router durch ein Passwort geschützt sein muss, wenn die Kamera über ein WLAN installiert wird. Wenn andere Geräte im Netzwerk vorhanden sind, die eine passwortfreie Verbindung erfordern, können Sie für die Kamera ein passwortgeschütztes Gastnetzwerk auf dem Router erstellen.

  1. Laden Sie die farmCam-App aus dem AppStore oder von Google Play herunter. Die App ist derzeit nur für iOS und Android verfügbar.
  2. Schließen Sie die Kamera mit einem kurzen Mikro-USB-RJ45-Kabel an den Router an. Verwenden Sie bei Bedarf den RJ45-Stecker und ein zusätzliches Netzwerkkabel, das lang genug ist.
  3. Schließen Sie die Kamera an die Stromversorgung an.
  4. Warten Sie etwa 45 Sekunden, bis die Kamera hochfährt. Sowohl die grüne als auch die rote LED sollten ständig leuchten.
  5. Stellen Sie sicher, dass Ihr Handy/Tablet-PC mit dem gleichen Router wie die Kamera verbunden ist.
  6. Öffnen Sie die App und tippen Sie auf das Symbol Kamera hinzufügen
    app_add
  7. Tippen Sie auf Suchen, wählen Sie die Kamera in der Liste aus und tippen Sie auf Verbinden.
    Foto 2015-03-31 15 14 08          Foto 2015-03-31 15 14 21
  1. Geben Sie Ihren ausgewählten Systemnamen und den Sicherheitscode ein. Der Standardcode ist 123456 und Sie werden dazu aufgefordert, ihn zu ändern. Es können keine Sonderzeichen wie å, ä, ö, #, & und ähnliche verwendet werden. HINWEIS: Schreiben Sie sich den neuen Code auf! Wenn Sie den Code verlieren, müssen Sie die Kamera zurücksetzen, indem Sie die Kabeltaste ein paar Sekunden lang gedrückt halten. Das Passwort und alle anderen Einstellungen werden dann auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.
    Foto 2015-03-31 15 15 08
  2. Tippen Sie auf Speichern. Sie gelangen nun zurück zur Hauptseite.
  3. Die Kamera ist immer noch über das Netzwerkkabel mit dem Router verbunden. Tippen Sie auf die Schaltfläche Einstellungen, um die Kamera mit dem Router-Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden.settings
  1. Tippen Sie auf die Schaltfläche Kameraeinstellungen, für die Kamera, die Sie verbinden möchten.
    app_device_edit
  2. Wählen Sie Erweitert.
    Foto 2015-03-31 15 15 30
  3. Sie werden nach dem Administrator-Passwort gefragt. Dies ist ein anderes Passwort als der Sicherheitscode, hat aber den gleichen Standardwert (123456). Es gibt zwei Passwörter, damit Sie anderen Personen den Zugang zur Kamera über den Sicherheitscode gewähren können, diese jedoch nicht die Einstellungen der Kamera ändern können, da dies das Administrator-Passwort erfordert.
  4. Sie sehen jetzt das Menü Erweiterte Einstellungen. Scrollen Sie nach unten, um den Wi-Fi-Bereich zu sehen.
    Foto 2015-03-31 15 16 06          Foto 2015-03-31 15 16 12
  1. Tippen Sie auf den Wi-Fi-Text, wählen Sie Ihren kabellosen Netzwerkrouter und geben Sie das Router-Passwort ein.
  2. Tippen Sie auf Zurück und anschließend auf Speichern.
  3. Tippen Sie erneut auf die Schaltfläche Einstellungen, um den Modus Einstellungen zu verlassen.
    settings
  1. Trennen Sie das Netzwerkkabel vom Router und starten Sie die Kamera neu. Warten Sie 45 Sekunden, bis die Kamera wieder online ist. Die grüne LED leuchtet kontinuierlich, wenn die Kamera eine Netzwerkverbindung hat.
    • Wenn die Kamera nach 45 Sekunden nicht online ist (die grüne LED leuchtet nicht dauerhaft), vergewissern Sie sich, dass das Router-Passwort stimmt und dass die Kamera nahe genug am Router ist. Schalten Sie die Kamera aus, schließen Sie das kurze Mikro-USB-RJ45-Kabel an den Router an und wiederholen Sie das Verfahren ab Schritt 10 oben.
  2. Tippen Sie auf das Kamerabild. Wenn die Kamera kein Bild übertragen hat, wird das nachfolgende Symbol Verbunden angezeigt. Tippen Sie in diesem Fall auf das Symbol und Sie sehen das Kamerabild.
    connected