Fehlersuche

Problem Möglicher Fehler Maßnahme
  1. Ich sehe kein Kamerabild auf dem Monitor
  1. Der Monitor ist komplett dunkel.
  2. Der Monitor ist dunkel, aber die rote Poweranzeige am Monitor leuchtet.
  3. Der Monitor zeigt „Kein Signal“ an.
  1. Der Monitor ist nicht an eine Stromquelle angeschlossen.
    1. Achten Sie darauf, dass der Motor der Maschine läuft, um Strom an den Stromanschluss zu liefern.
    2. Überprüfen Sie den Netzanschluss des Monitors. Wenn der Zigarettenanzünder verwendet wird, zeigt die rote LED am Adapter an, dass der Adapter mit Strom versorgt wird.
    3. Überprüfen Sie so, dass das Ende des Monitorkabels mit dem Ende des Kabels verbunden ist, das an die Stromquelle angeschlossen ist.
  2. Der Monitor ist nicht eingeschaltet. Drücken Sie die kreisförmige Taste 3 Sekunden lang.
  3. Keine Kamera überträgt zum ausgewählten Kanal
    1. Vergewissern Sie sich, dass die Antennen an der Kamera bzw. am Monitor befestigt sind.
    2. Verwenden Sie die Pfeiltasten, um die durch die Kanäle zu schalten und den Kanal zu finden, zu dem die Kamera überträgt.
    3. Überprüfen Sie, dass die Kamera mit Strom versorgt wird. Eine rote LED über dem Kameraobjektiv leuchtet, wenn die Stromversorgung hergestellt ist.
    4. Versuchen Sie erneut, die Kamera mit dem Monitor zu koppeln (siehe den Abschnitt „Hinzufügen einer Kamera“)
    5. Bringen Sie die Kamera näher an den Monitor heran, um zu sehen, ob es ein Problem mit dem Abstand gibt (siehe (3) in diesem Abschnitt).
  1. Der Monitor gibt ein kreischendes Geräusch ab
  1. Die Kamera und der Monitor sind zu nahe beieinander und verursachen eine Rückkopplung des Tons
  1. Bewegen Sie die Kamera weiter vom Monitor weg oder verringern Sie die Lautstärke (siehe den Abschnitt „Menüoptionen/Lautstärke“).
  1. Die Bildrate ist niedrig
  1. Die Kamera und der Monitor sind zu weit voneinander entfernt oder es ist zu viel abschirmendes Material dazwischen.
  1. Erstellen Sie einen besseren Signalweg zwischen der Kamera und dem Monitor.
    1. Bewegen Sie die Kamera oder den Monitor leicht, um eine freie Sichtlinie zu erhalten.
    2. Verwenden Sie die verlängerte Antenne (Art.-Nr. 5027).
  1. Das Bild ist schwarzweiß
  1. Das Infrarotlicht ist eingeschaltet.
  2. Die Farbeinstellungen müssen angepasst werden.
  1. Das Infrarotlicht schaltet sich in dunklen Umgebungen ein. Versuchen Sie, mehr Licht in das Kameraobjektiv zu bringen.
  2. Siehe den Abschnitt „Menüoptionen/Bild“.
  1. Die Aufnahme funktioniert nicht
  1. Es ist keine SD-Karte im Monitor eingesetzt
  1. Setzen Sie eine Micro-SD-Karte ein (siehe die Abschnitte „Einsetzen einer SD-Karte“ und „Menü/Aufzeichnen“.)